Der Shop im Bad - ein Profitcenter mit Potential


Neben dem Hauptgeschäft des Eintrittes in die Bad- und Saunaanlagen sind die Nebengeschäfte oft ein unterschätzter Bereich. Durch geschickte Präsentation und Auswahl des Sortiments sowie genaue Kalkulation kann ohne zusätzliches Personal am Empfang der Shop zu einem Profitcenter reifen. Am Beispiel von Verkaufszahlen wird die Sortimentsauswahl aufgezeigt. Durch Kontrollinstrumente wie Kalkulation und Inventur wird der Erfolg überprüft. Ergänzt wird das Seminar durch die Vorstellung aktueller Trends und Präsentationsmodelle durch Firmen der Bäderbranche. 

 


Zielgruppe

Teamleiter, Bereichsleiter, Mitarbeiter von Rezeption und Shop

 


Kosten

390,00 € inkl. Tagungsgetränke und Verpflegung

(20 % Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 18. Oktober 2019)

 


Datum

08. September 2020 von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

 


Anmeldeschluss

24. Juli 2020

 


Ort

Maximare Erlebnistherme Bad Hamm 

Jürgen-Graef-Allee 2 in 59065 Hamm

 


Referenten

Oliver Winter ist geprüfter Betriebswirt. Er verfügt aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei der PROVA Unternehmensberatung GmbH über vielfältiges Know- How im Bereich Controlling.

 


Seminarnummer

AK-2020-10

 

Zum Anmeldeformular